18. November 2017, 07:06:34

Author Topic: 30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)  (Read 1091 times)

Offline BBS||DeathWalkR

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Posts: 276
  • Karma: +7/-0
    • Clanpage
30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)
« on: 02. March 2012, 02:53:32 »
Nachdems ein ARM-Prozessor ist und das teil nur 256MB Ram hat, wird windows wohl nicht drauf laufen
außer windows phone und je nach leistungsanforderungen vielleicht sogar windows 8
aber eigentlich egal

Linux auf ne sd-karte schmeißen und man hat einen wunderbaren office-pc ersatz der 1. lowcost ist und 2. weniger strom verbraucht als ein laptop

den computer gibts in 2 ausführungen
sie sind nahezu ident bis auf, dass die teurere variante (die knapp 30€ kostet) einen 2. USB Anschluss und einen 100MBit Lan Anschluss hat.

Links:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Raspberry-Pi-nun-bestellbar-oder-auch-nicht-1445155.html
http://derstandard.at/1330389933572/Minicomputer-Raspberry-Pi-Der-35-Dollar-PC-ist-da
http://www.golem.de/news/raspberry-pi-probeme-beim-verkauf-wegen-zu-grosser-nachfrage-1202-90129.html

Offline BBS||DeathWalkR

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Posts: 276
  • Karma: +7/-0
    • Clanpage
Re: 30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)
« Reply #1 on: 02. March 2012, 02:54:16 »
zum zocken wohl auch nicht so geeignet, nachdem es nicht so viele arm-kompatible games gibt :D

aber werd mir wohl trotzdem einen besorgen

Offline BBS||DeathWalkR

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Posts: 276
  • Karma: +7/-0
    • Clanpage
Re: 30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)
« Reply #2 on: 21. August 2013, 00:23:04 »
hab jetzt einen
Performance ist eher so mittelmäßig ...es laggt etwas
dürfte wohl an der hitzeentwicklung liegen.
ob und wie sehr sich was ändert, werd ich sehn, wenn ich mir kühlkörper bestellt hab

nachdem das teil HDMI hat, über den es auch by default audio mitstreamt, dürfte es auf jeden fall ein interessantes Gerät zur Konsolenemulation sein (also sowas, was man eh massenweise findet, wenn man dannach googlet)

Offline BBS||m02ph3u5

  • BBS||Member
  • Neuling
  • ****
  • Posts: 29
  • Karma: +2/-0
Re: 30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)
« Reply #3 on: 17. November 2013, 13:33:34 »
Was machste mit? Habs als Kino im Wohnzimmer mit raspbmc und xstream :)

Offline BBS||DeathWalkR

  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *****
  • Posts: 276
  • Karma: +7/-0
    • Clanpage
Re: 30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)
« Reply #4 on: 17. November 2013, 16:50:24 »
hab mit  raspbian rumprobiert ... jetzt am WE hab ich mal den ASIC angehängt und BTC gemint ... das ging ohne performance-probleme

aber irgendwie hängts bei so dingen wie Browser und so
also wenn ich ne website aufruf, 100% auslastung
von youtube will ich garnicht erst reden :D

bin am überlegen ob ich ev auf cubieboard oder cubietruck umsteigen soll ... letzterer hat 2gb ram ... ok nicht unbedingt notwendig ... aber beide sind dual core

Offline BBS||m02ph3u5

  • BBS||Member
  • Neuling
  • ****
  • Posts: 29
  • Karma: +2/-0
Re: 30 € Computer: Raspberry Pi (ARM-CPU)
« Reply #5 on: 27. November 2013, 18:11:47 »
Hatte ich mir auch zuerst überlegt, raspbmc reicht mir aber momentan vollkommen. Sag Bescheid wennst dir was dickeres holst.